ic med goes facebook

Seminarangebote | Details

QM unter der Lupe: Risiko- und Sicherheitsmanagement -Das Upgrade von QM Richtlinie 2016 und ISO 9001:2015
 
Es ist durchaus menschlich, Risiken zu verdrängen. In der Praxis steht jedoch viel auf dem Spiel, angefangen bei dem Wohl und der Gesundheit von Patienten und Mitarbeitern, über die Organisation und Infrastruktur der Praxis bis hin zur gesamten wirtschaftlichen Existenz. Daher ist es in der Gesetzgebung seit 2013 verstärkte Pflicht für med. Einrichtungen, ein gelebtes Fehler-, Risiko- und Sicherheitsmanagement einzuführen. Nicht zuletzt ist dieses Ansinnen in den Gesetzen, wie z.B. Patientenrechte-stärkungsgesetz, neue QM-Richtlinie 2016, neue ISO 9001:2015, neue DIN EN 15224:2016 ein zentrales Thema.

Themenschwerpunkte
- Überblick über die Richtlinie des G-BA (zum Risiko- und Sicherheitsmanagement)
- Begrifflichkeiten zum Risikomanagement
- Typische Gefahren und Risiken im Gesundheitswesen
- Risikobewertung/Risikobewältigung
- verpflichtende Dokumentationen bei Kontrolle durch das Gesundheits- oder Gewerbeaufsichtsamt
- Etablierung eines angemessenen Risiko- und Fehler-managements in Ihrer Praxis
- Entwicklung einer Fehlerkultur - Fehler aufdecken und gemeinsam beseitigen
 
Kosten: 160 € (zzgl. MwSt.) Seminargebühr pro Teilnehmer (nicht rabattierfähig)
 
5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK

Für einen Termin anmelden.
Alle Termine für dieses Seminar anzeigen.