ic med goes facebook

Seminarangebote | Details

Unfallkasse und Berufsgenossenschaft in CGM Z1.PRO - So funktioniert die Abrechnung von Unfällen in Schule, Kita und Beruf
 
Erleidet ein Patient einen Arbeits- oder Wegeunfall oder ein Kind einen Unfall in der Schule oder im Kindergarten, dann ist für die Vergütung der zahnärztlichen Leistungen nicht mehr die Krankenversicherung, sondern der Unfallversicherungsträger zuständig. Doch wie rechnen Sie gegenüber Unfallkassen bzw. Berufsgenossenschaften richtig ab?
 
Kosten: EUR 49,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) kein Teilnehmerrabatt
 
1 Fortbildungspunkt lt. Richtlinien der BZÄK

Für einen Termin anmelden.
Alle Termine für dieses Seminar anzeigen.