Nachfolgend sehen Sie die möglichen Volumengrößen für praktisch jeden klinischen Fall. Klicken Sie auf das gewünschte Sichtfeld und sehen Sie die jeweiligen Anwendungsbereiche (Dental, HNO, MKG, Radiologie) auf einen Blick:

5 x 5 cm 8 x 8 cm 14 x 5 cm 17 x 6 cm 10 x 5 cm 10 x 10 cm
17 x 11 cm 17 x 13,5 cm Panorma

Wählen Sie Ihre Indikation anhand von voreingestellten Aufnahmemodi. Eine intuitive graphische Programmauswahl am PC hilft Ihnen dabei.

Volumengröße Klinische Fälle
5 x 5 cm frontal

  • Endodontologie
  • Einzelimplantate
  • Impaktierungen
  • lokale Untersuchungen
  • Planung provisorischer Verankerungen
  • Beurteilung des Schneidezahnknochens und ähnlicher Anwendungsbereiche
  • retinierte Zähne
  • Parodontologie
  • Anwendungsbereiche, die eine hohe Detailschärfe (90μm) benötigen

5 x 5 cm Molar rechts
 

5 x 5 cm Molar links
 

5 x 5 cm Premolar links
 

5 x 5 cm Premolar rechts
 

5 x 5 cm Ohr links
 

5 x 5 cm Ohr rechts
 

8 x 8 cm Kiefer links

 

 

  • einzelne Kiefergelenksaufnahmen

8 x 8 cm Kiefer rechts

 

 

  • einzelne Kiefergelenksaufnahmen

8 x 8 cm Kiefer frontal

 

 

  • Implantologie
  • retinierte Zähne
  • sonstige Fälle, wo beide Kieferhälften abgebildet werden müssen
  • komplexe Impaktierungen und andere Fälle mit Beteiligung beider Zahnbögen

8 x 8 cm Ohr links
 

8 x 8 cm Ohr rechts
 

14 x 5 cm Kiefergelenk rechts und links
 

17 x 6 cm Kiefergelenk rechts und links

 

 

  • Kieferorthopädie
  • Komplexe Behandlungsplanung
  • orthognathe Chirurgie
  • Gesichtsrekonstruktion
  • Traumata
  • Analyse der Nebenhöhlen und Luftwege
  • Beurteilung beidseitiger Kiefergelenke

17 x 13,5 cm Schädel
 

17 x 11 cm Schädel
 

10 x 5 cm Kiefergelenk

 

 

  • Implantologie
  • retinierte Zähne
  • sonstige Fälle, wo eine Kieferhälfte abgebildet werden muss
  • Impaktierungen und andere Fälle mit Beteiligung eines Zahnbogens

10 x 10 cm Kiefergelenk

 

 

  • Implantologie
  • Komplexe Impaktierungen
  • verlagerte Zähne
  • sonstige Fälle, wo beide Kieferhälften abgebildet werden muss
  • einzelne Kiefergelenksaufnahmen

Panorama


Zentrale ic med

Tel.: 0345-298 419-0

Technik Hotline ic med

Tel.: 0345-298 419-80
(kostenfreie Nutzung für Inhaber eines ic med Service-Card Vertrages)

Hotline ic med

ic med CHREMASOFT Hotline:
0800 / 45 00 55 0
ic med Z1 Hotline:
0800 / 45 00 55 0
ic med DATA VITAL Hotline:
0800 / 72 37 11 1

DVT-Fachkundekurse

Melden Sie sich gleich für unsere DVT-Fachkundekurse an:

Meerbusch Tuttlingen München Stuttgart