Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

ic med GmbH feiert offiziellen Marktstart für den DEXIS® Platinum Sensor in Deutschland

ic med GmbH, die Spezialisten für Praxis-EDV und digitale Medizintechnik, geben für DEXIS® Platinum den aktuellen Verkaufsstart in Deutschland bekannt. Dank optimiertem, patentiertem Design und effizienter CMOS (Complementary Metal Oxide Semiconductor)-Hochleistungs- technologie bringt die digitale Röntgenlösung im Vergleich zum bisherigen Sensor entscheidende Neuerungen mit sich.

DEXIS® Platinum ist offiziell seit Januar in Deutschland erhältlich. Der PerfectSize™ Sensor im TrueComfort™ Design für intraorales Röntgen ist jetzt noch portabler und komfortabler. Im Vergleich zum bisherigen Sensor hat DEXIS® Platinum – dank einer im Sensor integrierten Wandlerelektronik – einen direkten USB-Anschluss. Dadurch werden externe Komponenten wie Netzteile, Stromversorgungsgeräte, externe Karten, Speicherboxen und Adapter überflüssig. Mehrplatzanwender oder auch Gemeinschaftspraxen, die an mehreren Behandlungsplätzen röntgen, nehmen den Sensor einfach mit von Raum zu Raum – simply „plug-n-ray“. Mit diesem flexiblen Konzept hat DEXIS® revolutionäre Pionierarbeit geleistet.

Aufgrund der neuen PureImage™ Technologie mit hochauflösendem CMOS-Sensor ist die Bildqualität jetzt noch bemerkenswerter und bietet eine besonders hohe Auflösung. Ein 14 Bit Analog-Digitalwandler ist in der Lage 16.000 Graustufen, die feinste Dichteänderungen sichtbar werden lassen, darzustellen: klar, kontrastreich und klinisch relevant. Die Kombination modernster Hard- und Softwaretechnologien stellt ein außerordentlich gutes Signal-Rausch-Verhältnis sicher und gewährleistet einen exzellenten Graustufenkontrast.

Die intuitiv und einfach zu bedienende DEXIS® Bildgebungssoftware erleichtert die Diagnostik und verbessert das Patientenverständnis für Behandlungen. Mit Hilfe automatisierter Arbeitsabläufe wird sowohl eine höhere Produktivität, als auch eine bessere klinische Präzision sichergestellt.

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: j.kern@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse