Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

DATA VITAL-Anwenderkonferenzen: ic med GmbH stellt aktuelle Neuentwicklungen vor

Am 1. und 3. Dezember fanden - organisiert von der ic med GmbH -  regionale Konferenzen für Anwender des Praxisverwaltungssystems DATA VITAL statt. Mit  70 Teilnehmern in Berlin und 50 in Dortmund waren beide Veranstaltungen komplett ausgebucht.

Mit einer Beteiligung von insgesamt 120 Besuchern zieht die ic med GmbH zu ihren erfolgreich verlaufenen DATA VITAL-Informationsveranstaltungen positive Bilanz. Sowohl die Tagung am 1. Dezember im Hotel Holiday Inn in Berlin als auch am 3. Dezember im Kongresszentrum der Westfalenhallen in Dortmund erfreuten sich eines ausgesprochen regen Zuspruchs.

Als Gastreferenten konnten aus der CompuGroup Medical Arztsysteme Gerhard Dern, Vertriebsleiter DATA VITAL, und Ralf Schäfer, Produktmanager DATA VITAL, begrüßt werden. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung war die Vorstellung der zur MEDICA erstmalig präsentierten Neuerungen für DATA VITAL. So lag auch im Workshop, der von den Praxisberatern der ic med GmbH gestaltet wurde, das Hauptinteresse aller Teilnehmer auf der Information zu den neuen Möglichkeiten, die die graphische Programmversion von DATA VITAL bietet.

Im Themen-Teil "Tipps und Tricks im X" wurde der Arbeitsergonomie mit DATA VITAL besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Das Tool zur Terminverwaltung oder auch 'telemed.net' für eine Arzt-zu-Arzt-Kommunikation in Chat-Form zeigten wie komfortabel ein Praxisverwaltungssystem sein kann.

Die Abrundung erfuhren die Anwenderkonferenzen durch Informationen zu aktuellen Themen wie etwa der Online-Abrechnung. Die Anwender lobten vor allem den starken Praxisbezug der Referenten, die Vorführungen an fiktiven Patientendaten demonstrierten.

Viele Teilnehmer nutzten die Veranstaltungen auch, um sich mit der ic med GmbH als neuem Servicepartner vertraut zu machen und das Schulungs-, Betreuungs- und Leistungsspektrum der Hallenser kennenzulernen. Für einen unterhaltsamen Rahmen sorgte die Wissenstombola mit einem iPad® als Hauptgewinn am Ende der Veranstaltung.

„Wir haben uns als Service- und Vertriebspartner der CompuGroup Medical Arztsysteme bewusst für das Arztinformationssystem DATA VITAL entschieden. Es bietet die sicherste und stabilste Betriebssystemwelt. Die Veranstaltung hat uns wieder einmal bestätigt, dass nicht nur wir, sondern auch die Anwender dieses in gleichem Maße schätzen“, so ic med-Geschäftsführer Dr. Joachim von Cieminski.

Beide Kongressstandorte boten das notwendige Ambiente für Vorträge, anwendernahe Workshops, aber auch für ein ungezwungenes Get-Together. Denn auch die Gelegenheit für Diskussionen und persönliche Fragen im Anschluss an die Veranstaltung wurde von den Gästen gern genutzt.

Kontext: DATA VITAL, ein Produkt der CompuGroup Medical Arztsysteme GmbH & Co. KG, ist seit über 20 Jahren der führende Anbieter eines linux-basierten Arztinformationssystemes. CompuGroup Medical Arztsysteme ist ein Tochterunternehmen der CompuGroup Medical AG und gehört damit auch zur größten Unternehmensgruppe Deutschlands. Derzeit betreut das Koblenzer Unternehmen bundesweit über 50.000 Anwender.

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: j.kern@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse