Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

Gewinnreserven vor dem Praxiskauf ermitteln – Startschuss für die ic med Assistenteninitiative

Auf ihrem diesjährigen Assistentenabend am 26. Oktober 2012 hat die ic med GmbH die Assistenteninitiative gestartet. Die Initiative für Absolventen, Assistenten und junge Zahnärzte wird von dem Hallenser Systemhaus gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaft, der Rechtsprechung und der Finanzwelt gefördert.

Seit über 20 Jahren begleitet die ic med GmbH junge Zahnmediziner bei ihrem Schritt in die Selbstständigkeit. Mit der ic med Assistenteninitiative hat sie nun ein Instrument ins Leben gerufen, mit dem der daraus erwachsene Erfahrungsschatz allen Interessierten zur Verfügung steht. Gemeinsam mit der Deutschen Kreditbank, der AERA-Online GmbH, der ADVISITAX Steuerberatungsgesellschaft für Heilberufler und den Eisenbeis Rechtsanwälten wurde am 26. Oktober 2012 im Rahmen des Assistentenabends in Leipzig der Startschuss dazu gegeben.

Auf den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen erhalten Absolventen, Assistenten und angestellte Zahnärzte konkrete Hilfestellungen rund um die Themen Praxisgründung und -führung. Neben organisations- und verfahrenstechnischem Know-how werden vor allem komplexe betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen vermittelt.

„Die Unterstützung junger Zahnärzte auf ihrem Weg in die eigene Praxis ist für uns Programm. So wie die EDV heute alle Bereiche der Praxis durchdringt und zu einem wichtigen Organisationsinstrument geworden ist, sind wir als Systemhaus berufen, die Schnittstellen zu fördern und das Zusammenwirken verschiedener Partner zu organisieren. Mit diesem kostenlosen Angebot leistet die Initiative einen wichtigen Beitrag, den Start in die Selbstständigkeit leichter zu gestalten", so Dr. Joachim v. Cieminski, Geschäftsführer der ic med GmbH.

Highlight des Abends war die Vorstellung der neuen ic med Praxis-Kontaktbörse. Wer eine Stelle als Praxisteilhaber, Ausbildungs- oder Entlastungsassistent sucht oder eine Praxis übernehmen möchte, kann diese Plattform zur direkten Kontaktaufnahme mit Praxisinhabern nutzen (ab 01.11.2012 unter www.ic-med.de).

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: j.kern@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse