Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

ic med GmbH baut mit DEXIS® auf 15 Jahre revolutionäre Digitale Bildgebung
DEXIS® - Der Spezialist für die Endodontologie auf der IDS 2013

Die jüngste Generation des leistungsstarken digitalen Röntgensystems DEXIS® beeindruckt weiterhin durch seine faszinierende Bildqualität und durch seine Vielseitigkeit auch nach 15 Jahren. Dabei bleibt er seinem Ruf als innovationsfreudiges High-Tech-Produkt treu und präsentiert sich auf der IDS 2013.

Die ic med GmbH genießt einen ausgezeichneten Ruf für Qualität, Innovation und erstklassigen Service dank seiner seit mehr als 15 Jahren bewährten digitalen DEXIS® Röntgenlösung. Zur 35. Internationalen Dental-Schau in Köln haben die Besucher am Messestand der ic med GmbH in Halle 10.1, Stand H051 die Gelegenheit, das einzigartige Ein-Sensor-Konzept zu erleben. Getreu dem Gedanke „wahre Größe kommt von innen“ besticht der intraorale Sensor einerseits durch seine kleinen patientenfreundlichen Abmaße und andererseits durch die technologiebedingte große Aufnahmefläche für bis zu drei Molaren.

Neben dem patentierten Design sind es vor allem die bemerkenswerte Bildqualität und die Röntgensoftware des DEXIS® Platinum, die die Anwender überzeugen. Gerade die Entwicklungen im Softwarebereich und viele hilfreiche Bildanalysefunktionen sind heute eine große Unterstützung in der Diagnostik. Das offene Konzept der DEXIS® Software – sie kann auch mit digitalen Systemen (inklusive OPG und DVT) anderer Hersteller betrieben werden – ist ein übriger Grund für die starke Verbreitung, die diese Lösung inzwischen gefunden hat.

„Das besondere Engagement der Entwickler für modernste Technologien und ihr Verständnis für Bedürfnisse der Zahnarztpraxis sind das Geheimnis für die Erfolgsgeschichte von DEXIS®. Das Ergebnis sind hoch entwickelte Lösungen, die sowohl für Ärzte als auch für Patienten vorteilhaft sind. Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung und sind glücklich, 15 Jahre revolutionäre dentale Bildgebung zu feiern“, so ic med Geschäftsführer Dr. Joachim von Cieminski.

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: j.kern@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse