Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

IDS 2013: Das Umdenken hat begonnen - die Zahnärzteschaft öffnet sich der digitalen Welt

Fortschrittliche Technologien ermöglichen und bedingen neue Ergonomien und veränderte Arbeitsabläufe: Vom optimalen Einkauf der Verbrauchsartikel über die Material- und Hygieneverwaltung bis hin zur digital unterstützten Diagnostik und restaurativen Zahnmedizin. Davon überzeugte die ic med GmbH ihre Messebesucher zur 35. Internationalen Dental-Schau (IDS).

Einzigartige Lösungen mit einem ganzheitlichen Produkt- und Service-Konzept, dieses Ziel verfolgt die ic med GmbH auch nach ihrem 20. Jubiläumsjahr konsequent. So beeindruckten sie auf der diesjährigen IDS in Köln die Fachbesucher mit besonders scharfen Aussichten.

Highlight ihres Messeauftritts war der intraorale DEXIS® Platinum Sensor – dem weltweit am häufigsten ausgezeichneten digitalen Röntgensystem. Der High-End-Sensor mit vergoldetem USB-Anschluss gewährleistet besonders artefaktfreie und rauscharme Röntgenaufnahmen.

Dank seiner einzigartigen Bildschärfe und dem patentierten Design setzen die Hallenser Medizintechnik-Spezialisten erneut Trends in der Digitalen Bildgebung. Die positive Resonanz schlägt sich im Auftragsvolumen mit einem Plus von über 30 Prozent im Vergleich zu 2011 nieder.

Ab Mai bietet die hauseigene ic med Akademie die Veranstaltungsreihe „Die Praxis der Zukunft – heute schon zum Anfassen“. In den modern eingerichteten Showräumen können Interessierte die neuen Möglichkeiten der ganzheitlichen Praxisverwaltung bis hin zur digitalen Bildgebung und digitalen restaurativen Zahnmedizin hautnah erleben und selber testen.

Terminübersicht:
15.05.2013 Berlin, 07.06.2013 Leipzig, 21.06.2013 Dresden

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: j.kern@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse