Logo FacebookUnser Partner bei Leasing-Fragen:Unser Partner bei Leasing-Fragen

Pressemitteilungen

Preisgekrönte Medizintechnik

In diesem Jahr hat das CS 8100 der Firma Carestream Dental gleich zwei Preise erhalten. Den red dot award gewann das digitale OPG in der Kategorie Produkt Design. Beim internationalen Dental Excellence Award entschied das CS 8100 die Kategorie Best New Diagnostic/Imaging Device für sich. Außerdem konnte sich die dazugehörige Software CS SoftDent v. 15.0 durchsetzen. Auch die ic med GmbH ist Vertriebspartner von Carestream Dental-Geräten und freut sich über diese Auszeichnungen der Produkte.

Das digitale OPG CS 8100 besticht vor allem durch seine schlanke Form und großzügige Ausstattung. Somit passt sich das Gerät jeder Praxis an. Die Jury des red dot Awards teilt diese Meinung: „Die offene, besonders luftige Gestaltung des CS 8100 bietet dem Patienten während der Untersuchung maximale Bewegungsfreiheit und hohen Komfort.“ Vor allem die Positionierung wird durch erweiterte Fokuszone erleichtert.

Mit dem CS 8100 lassen sich mühelos und in sekundenschnelle digitale Panorama-Röntgenbilder in höchster Qualität anfertigen. Für die Fachjury des DrBicuspid Dental Excellence Awards war dieses unter anderem ein Kriterium. In mehreren Runden bestand das OPG deshalb aufgrund seiner vielen Innovationen gegen seine Konkurrenten. Aber auch die dazugehörige Software beeindruckte die Experten.

„Diese Preise zeigen uns, dass die Produkte, die wir anbieten, nicht nur beim Kunden gefragt sind. Auch internationale Fach-Jurys bestätigen uns hiermit die Qualität unserer Medizintechnik“, sagt der Geschäftsführer Dr. Joachim von Cieminski.

Auch weitere Produkte, die sich im Produktsortiment der ic med GmbH befinden, werden regelmäßig für ihre überzeugende Qualität ausgezeichnet. Vor allem das digitale Röntgensystem DEXIS® überzeugte verschiedene Fachjurys in den letzten Jahren.

Auf der Fachdental Leipzig vom 6. bis zum 7. September 2013 werden dem Publikum unter anderem die prämierten Produkte präsentiert.

Ansprechpartner für die Presse:
Anne Obenaus
Tel.: 0345 - 298 41 90
Mail: a.obenaus@ic-med.de

Download:

Zurück zur Presse