×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Telematik-Hotline
(0800) 5515512
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

Fehlercode 4056

eGK-KARTEN G 2.1 NICHT LESBAR:
WAS TUN?

UNSERE Empfehlungen an SIE

Die NFC-Chips beeinflussen durch statische Aufladung die SMC-B im Orga 6141-Kartenterminal. Die Folge ist: das Kartenterminal reagiert nicht mehr.

Es gibt leider keine 100%-ige Lösung, aber folgende Tipps könnten hilfreich sein:

 

  • Neustart des Kartenterminals

  • Update der Firmware (3.8.1) des Kartenterminals

  • Nutzung des seitlichen eHBA-Slots

  • Nutzung eines 2. Kartenterminals, in dem keine SMC-B steckt 

  • Verwendung eines Cherry-Kartenterminals

  • Gesundheitskarte statisch entladen durch Halten an eine ableitfähige Arbeitsoberfläche (z. B. an einen Metallschlüssel oder eine Heizung)


 

Aktuelle Informationen finden Sie auch bei der gematik:

Achtung: Es gibt Neuigkeiten vom Hersteller ingenico!

Durch das Zubehörprodukt „ORGA Protect“ soll die Ausfallsicherheit des Terminals erhöht werden. Dieses ist voraussichtlich verfügbar ab KW 17.