;
×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Telematik-Hotline
(0800) 5515512
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch die Änderung der PAR-Richtlinie zum 1. Juli 2021 haben neue Abrechnungspositionen Einzug in den BEMA gehalten und bestehende Leistungen wurden an die neue Richtlinie angepasst.

Die GKV-PAR-Behandlungsstrecke bietet viele Möglichkeiten, Ihren Aufwand adäquat abzurechnen.

Wir zeigen im Webinar, wie die korrekte Abrechnung erfolgt, welche Erfahrungen bereits gesammelt wurden und welche Tipps & Tricks für die Umsetzung besonders hilfreich sind.

Themenschwerpunkte:

– PAR-Leistungen im Überblick
– Der neue PAR-Plan – Konfiguration, Erstellung und Abrechnung
– Aufklärungsgespräch und Mundhygieneunterweisung
– Befundevaluation
– Mitteilung über eine CPT
– Anamnesebogen
– Checkliste PA – keine Leistungen und Dokumentationen vergessen

Dieses Webinar ist für Sie mit Gutscheincode-Eingabe kostenfrei!

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK

Dauer: ca. 2 Stunden

Jetzt Anmelden

*Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Hinweise zum Datenschutz, Datenverarbeitung sowie Datenspeicherung erhalten Sie hier: Datenschutz