×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Telematik-Hotline
(0800) 5515512
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

OnyxCeph³™ ist eine für Kieferorthopäden ausgerichtete Imaging-Software, mit der behandlungsrelevante 2D- und 3D-Aufnahmen atienten- und fallbezogen verwaltet und für diagnostische, Planungs- und Beratungszwecke verwendet werden können.

Ziel der digitalen Abbildung von praxis- und laborinternen Arbeitsabläufen mit Hilfe moderner IT-Werkzeuge ist es, nachhaltige Effekte wie Einsparungen, Erleichterungen und Verbesserungen für Behandlungseinrichtung und Patient zu ermöglichen.
Vor dem Hintergrund neuer Anforderungen, aber auch neuer technologischer Möglichkeiten findet eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Software statt, die sichu.a. in einer regelmäßigen Überarbeitung und Erweiterung der Palette funktioneller Module widerspiegelt.

 

OnyxCeph³™ - 2D Module

Die wichtigsten OnyxCeph³™ - 3D Module

Aligner 3D

Auf Basis eines in OnyxCeph³™ erstellten virtuellen Zielsetupmodels kann mit dem optionalen Modul “Aligner” eine Alignertherapie vollständig geplant und für die Herstellung im Labor aufbereitet werden. OnyxCeph³™ ermöglicht die Erstellung von Zwischenschrittmodellen mithilfe einer parametrisierbaren Rückführung von der Zielsituation auf die Malokklusion. Diese Funktionalität ermöglicht die Herstellung von Alignerschienen für die Korrektur moderater Fehlstellungen komplett im Eigenlabor.

Videos

Haben sie Fragen?

*Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden. Hinweise zum Datenschutz, Datenverarbeitung sowie Datenspeicherung erhalten Sie hier: Datenschutz