×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Telematik-Hotline
(0800) 5515512
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

sommergarten

danke, dass sie die veranstaltung zu etwas besonderem gemacht haben!

Unser zweiter ic-med Sommergarten dental am 10. September war, wie auch im letzten Jahr, ein voller Erfolg. Wir haben unsere Kunden eingeladen, gemeinsam den Tag an unserem Hauptstandort in Halle zu verbringen. Um 13 Uhr standen unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner bereit, um unsere rund 180 Gäste in Empfang zu nehmen. Bei bestem Wetter stand dem gemütlichen Beisammensein nichts mehr im Wege.

Ein riesiges Banner über der Straße hieß alle in der Walther-Rathenau-Straße willkommen und die unzähligen Ballons rundeten das Bild ab. Die Dekoration des Geländes und die gemütlichen Sitzecken, Liegestühle, Blumen, Strohballen und Lichterketten lockerten das Ganze auf und schufen ein gemütliches Gartenparty-Flair.

Kaum angekommen und angemeldet, wurden unsere Gäste auch schon mit Getränken versorgt – ob mit einer kalten Limonade, einem heißen Getränk von unserem Kaffeemobil oder einem bunten Cocktail to-go im Schraubglas. Bevor die Seminare begonnen haben, konnten sich unsere Gäste noch an unseren zahlreichen Food-Trucks stärken. An herzhaften Spezialitäten und süßen Köstlichkeiten mangelte es an diesem Tag nicht. Egal ob außergewöhnliche Kreationen, original mexikanische Kleinigkeiten, verschiedene Hot-Dog-Variationen und beliebte Grill-Klassiker oder Poffertjes mit jeder Menge Toppings sowie unserem ic-med Spezial-Eisbecher und anderen kalten Leckereien – unsere Gäste konnten von allem etwas probieren und sich den Bauch vollschlagen. Wer dann noch nicht genug hatte, konnte hausgemachtes, frisches ic med-Popcorn aus der Nostalgie-Popcornmaschine als Snack während der Seminare probieren.

In unseren Seminar-Zelten und Vortragsräumen konnten Fortbildungspunkte bei insgesamt acht Expertenvorträgen, Workshops und Seminaren zur Abrechnung, der neuen Parorichtlinie, dem IT-Grundschutz, der elektronischen Patientenakte, zum 3D-Druck und der Schienentherapie, der Praxishygiene, zur MDR und zur Digitalisierung gesammelt werden. In unserer Digitalausstellung, dem Showroom unserer hauseigenen Akademie, gab es ein großes Highlight, denn es konnte fleißig mit dem brandneuen CS 3800 von Carestream abgeformt, danach eine Schiene konstruiert und im 3D-Drucker fertiggestellt werden – quasi eine Schiene-to-go. Wir durften auch einige Gastreferenten bei uns begrüßen, zum Beispiel Stefanie Schneider als DZR-Expertin zum Thema Abrechnung, Karl Peters von ALPRO Medical mit einem Erfahrungsbericht zur Praxisbegehung und Frau Dr. med. dent. Marion Siepmann, die über ihre Erfahrungen bei der Digitalisierung Ihrer Zahnarztpraxis berichtete und was sie, im Nachhinein betrachtet, anders machen würde.

Wir bedanken uns für den schönen Nachmittag bei unseren Gästen. Schön, dass Sie da waren!
Nächstes Jahr feiern wir 30-jähriges Jubiläum, also seien Sie gespannt und freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf die nächste Veranstaltung!

Ihr ic med-Team

Sie waren Teilnehmer der Veranstaltung und möchten uns Feedback oder Anregungen für das nächste Event geben?
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an marketing@ic-med.de!