×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Telematik-Hotline
(0800) 5515512
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

 

Unsere Seminare

Seminarort

Seminarkategorie

Seminarthemen

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 1 - Grundlagen - Planung - Labor - Abrechnung in CGM Z1.PRO

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkte:

- Einrichten von ZE Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Besonderheiten von Eigen- und Fremdlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Gleichartiger u. Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung
- Alle Pläne im Überblick in der Planverwaltung
- Zusammenstellungslisten und ZE-DTA

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
12.07.2022
ZP-H-2202a-T12
11:00 - 15:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Die PAR-Richtlinie und deren Umsetzung in CGM Z1.PRO

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch…

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch die Änderung der PAR-Richtlinie zum 1. Juli 2021 haben neue Abrechnungspositionen Einzug in den BEMA gehalten und bestehende Leistungen wurden an die neue Richtlinie angepasst. Haben Sie sich schon einen Überblick verschaffen können?
Wir möchten Sie gern unterstützen und Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie einfach die PA-Richtlinie in CGM Z1.PRO umgesetzt wurde.
Nutzen Sie weitere Module wie den Anamnesebogen, den Behandlungsmanager, die Karies und PA-Risikobeurteilung. Statistik und Recall in Ihrer Software helfen Ihnen bei Filterung entsprechender Patientengruppen, um regelmäßige Kontrollen bzw. die UPT-Sitzungen zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten der Dokumentation von PAR-Verläufen und Unterweisungen, und geben Ihnen Tipps für eine schnelle Terminvergabe.

Themenschwerpunkte:
- PAR-Leistungen im Überblick
- Der neue PAR-Plan - Konfiguration, Erstellung und Abrechnung
- Aufklärungsgespräch und Mundhygieneunterweisung
- Befundevaluation
- Mitteilung über eine CPT
- Verbindung zu PSI, Anamnesebogen, IP-Modul, Karies-PAR-Risikobeurteilung, Behandlungsmanager, Statistik und Recall
- Checkliste PA – keine Leistungen und Dokumentationen vergessen
- Effiziente Terminvergabe im Praxistimer

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
12.07.2022
ZP-O-2211-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Die PAR-Richtlinie und deren Umsetzung in CGM Z1

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch…

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch die Änderung der PAR-Richtlinie zum 1. Juli 2021 haben neue Abrechnungspositionen Einzug in den BEMA gehalten und bestehende Leistungen wurden an die neue Richtlinie angepasst. Haben Sie sich schon einen Überblick verschaffen können?
Wir möchten Sie gern unterstützen und Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie einfach die PA-Richtlinie in CGM Z1 umgesetzt wurde.
Nutzen Sie weitere Module wie den Anamnesebogen, den Behandlungsmanager, die Karies und PA-Risikobeurteilung. Statistik und Recall in Ihrer Software helfen Ihnen bei Filterung entsprechender Patientengruppen, um regelmäßige Kontrollen bzw. die UPT-Sitzungen zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten der Dokumentation von PAR-Verläufen und Unterweisungen, und geben Ihnen Tipps für eine schnelle Terminvergabe.

Themenschwerpunkte:
- PAR-Leistungen im Überblick
- Der neue PAR-Plan - Konfiguration, Erstellung und Abrechnung
- Aufklärungsgespräch und Mundhygieneunterweisung
- Befundevaluation
- Mitteilung über eine CPT
- Verbindung zu PSI, Anamnesebogen, IP-Modul, Karies-PAR-Risikobeurteilung, Behandlungsmanager, Statistik und Recall
- Checkliste PA – keine Leistungen und Dokumentationen vergessen
- Effiziente Terminvergabe im Praxistimer

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
13.07.2022
ZK-O-2212-T20
15:00 - 17:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1.PRO, Teil 1 - Patientenstamm, Karteikarte, Formulare, Rechnung

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss…

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss eingearbeitet werden. Zur Arbeitsplatzvorstellung gehören dabei nicht nur die Abläufe, Räume und Bereiche in denen der neue Mitarbeiter zukünftig arbeiten wird, sondern auch eine Einweisung in die Praxis-EDV. Wir möchten Ihnen helfen, die Phase der Einarbeitung ein Stück mitzugestalten und erleichtern mit diesem Kurs den Einstieg in Ihr Programm CGM Z1.PRO. Wir machen Sie mit den wichtigsten Funktionen schnell und umfassend vertraut, so dass Ihr neuer Mitarbeiter nach kurzer Zeit fit für die Praxis ist und so richtig durchstarten kann.

Themenschwerpunkte:

- Aufbau des Programms und die wichtigsten Stammdaten im Überblick
- Einlesen von Versichertenkarten inkl. Versichertenstammdatenabgleich
- Manuelle Aufnahme von Patienten und Krankenkassen inkl. manuellem Ersatzverfahren
- Leistungserfassung Befundeingabe für Kasse und Privat inkl. Begründungen und Dokumentationen
- Formularwesen (Rezepte, AU, Überweisungen, Heilmittelverordnung etc.)
- Anlage von neuen Medikamenten und Textbausteinen für das Formularwesen
- Abrechnungsjournal, Rechnungen schreiben und ausbuchen

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
14.07.2022
ZP-H-2201a-T12
10:00 - 14:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1.PRO, Teil 2 - Bausteine, Reparaturen, Kostenpläne, Rechnungswesen

Sie haben im Kurs "CGM Z1.PRO Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier…

Sie haben im Kurs "CGM Z1.PRO Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig. Nutzen Sie unseren Service, um noch mehr über das Handling mit Ihrer Praxissoftware zu erlernen. In diesem Online-Seminar lernen Sie dazu neue Funktionen rund um die Befundeingabe, Leistungserfassung und Methoden zur effizienten Dokumentation kennen. Des Weiteren erlernen Sie die Grundzüge der Planung und Abrechnung von ZE, KB und PAR Plänen.

Themenschwerpunkte:

- Leistungserfassung Kons./Chir. über Komplexerfassung und Bearbeiten bestehender Komplexe
- Mehrkosten über Füllungstherapie planen und abrechnen
- Private Behandlungsvereinbarung erstellen
- Rechnungs- und Mahnwesen (Zahlungen buchen, Stornierung, Forderungsverzicht, Mahnung, Listendruck)
- Einführung in die Prothetikplanung und -abrechnung (Reparaturpläne, Heil- und Kostenplan, Erstellen eines Laborauftrags)
- Planungsvorschlag erstellen, Kostenzusammenstellung und Plangegenüberstellung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen (Import von XML Dateien, Eigenlaborrechnung und Materialnachweis, Eigenanteilsrechnung)

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
19.07.2022
ZP-H-2201b-T12
10:00 - 14:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 2 - Komplexe - Außergewöhnliche Planungen - Controlling in CGM Z1.PRO

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, ... wie schnell und einfach auch…

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, ... wie schnell und einfach auch eine Erstellung dieser Heil- und Kostenpläne mit CGM Z1.PRO sein kann, vor allem wenn die Planungsbausteine an Ihre Praxis individuell angepasst sind.

Themenschwerpunkte:

- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne bei Härtefällen und Sonstigen Kostenträgern
- Teilabrechnung bei vorzeitigem Behandlungsende/-abbruch
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Planungskomplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- Elektronische Laborkommunikation

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
21.07.2022
ZP-H-2202b-T12
14:00 - 18:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1, Teil 1 - Patientenstamm, Karteikarte, Formulare, Rechnung

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss…

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss eingearbeitet werden. Zur Arbeitsplatzvorstellung gehören dabei nicht nur die Abläufe, Räume und Bereiche in denen der neue Mitarbeiter zukünftig arbeiten wird, sondern auch eine Einweisung in die Praxis-EDV. Wir möchten Ihnen helfen, die Phase der Einarbeitung ein Stück mitzugestalten und erleichtern mit diesem Kurs den Einstieg in Ihr Programm CGM Z1. Wir machen Sie mit den wichtigsten Funktionen schnell und umfassend vertraut, so dass Ihr neuer Mitarbeiter nach kurzer Zeit fit für die Praxis ist und so richtig durchstarten kann.

Themenschwerpunkte:
- Aufbau des Programms und die wichtigsten Stammdaten im Überblick
- Einlesen von Versichertenkarten inkl. Versichertenstammdatenabgleich
- Manuelle Aufnahme von Patienten und Krankenkassen inkl. manuellem Ersatzverfahren
- Leistungserfassung Befundeingabe für Kasse und Privat inkl. Begründungen und Dokumentationen
- Formularwesen (Rezepte, AU, Überweisungen, Heilmittelverordnung etc.)
- Anlage von neuen Medikamenten und Textbausteinen für das Formularwesen
- Abrechnungsjournal, Rechnungen schreiben und ausbuchen

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar
Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.
Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
26.07.2022
ZK-H-2201a-T12
10:00 - 14:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1, Teil 2 - Bausteine, Reparaturen, Kostenpläne, Rechnungswesen

Sie haben im Kurs "CGM Z1 Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier…

Sie haben im Kurs "CGM Z1 Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig. Nutzen Sie unseren Service, um noch mehr über das Handling mit Ihrer Praxissoftware zu erlernen. In diesem Online-Seminar lernen Sie dazu neue Funktionen rund um die Befundeingabe, Leistungserfassung und Methoden zur effizienten Dokumentation kennen. Des Weiteren erlernen Sie die Grundzüge der Planung und Abrechnung von ZE, KB und PAR Plänen.

Themenschwerpunkte:
- Leistungserfassung Kons./Chir. über Komplexerfassung und Bearbeiten bestehender Komplexe
- Mehrkosten über Füllungstherapie planen und abrechnen
- Private Behandlungsvereinbarung erstellen
- Rechnungs- und Mahnwesen (Zahlungen buchen, Stornierung, Forderungsverzicht, Mahnung, Listendruck)
- Einführung in die Prothetikplanung und -abrechnung (Reparaturpläne, Heil- und Kostenplan, Erstellen eines Laborauftrages)
- Planungsvorschlag erstellen, Kostenzusammenstellung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen (Import von XML Dateien, Eigenlaborrechnung und Materialnachweis, Eigenanteilsrechnung)

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar
Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.
Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
28.07.2022
ZK-H-2201b-T12
10:00 - 14:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 1 - Grundlagen - Planung - Labor - Abrechnung in CGM Z1

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkte:
- Einrichten von ZE-Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Besonderheiten von Eigen- und Fremdlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Gleichartiger und Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung
- Alle Pläne im Überblick in der Planverwaltung
- Zusammenstellungslisten und ZE-DTA

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
03.08.2022
ZK-H-2202a-T12
09:00 - 13:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Aligner aus dem Home-Office

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung? Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden? Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel? Wie funktioniert ein virtuelles Setup? Wir…

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung?
Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden?
Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel?
Wie funktioniert ein virtuelles Setup?

Wir zeigen Ihnen die Lösungen für die Planung in der Praxis, geben Ihnen fachliche Unterstützung und stehen mit zahntechnischem Wissen zur Seite.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
03.08.2022
ZT-ES-2208-T12
16:30 - 20:30
Esslingen
F1 Dentalsysteme, Marktplatz 4/1, 73728 Esslingen am Neckar

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Die PAR-Richtlinie und deren Umsetzung in CGM Z1

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch…

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch die Änderung der PAR-Richtlinie zum 1. Juli 2021 haben neue Abrechnungspositionen Einzug in den BEMA gehalten und bestehende Leistungen wurden an die neue Richtlinie angepasst. Haben Sie sich schon einen Überblick verschaffen können?
Wir möchten Sie gern unterstützen und Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie einfach die PA-Richtlinie in CGM Z1 umgesetzt wurde.
Nutzen Sie weitere Module wie den Anamnesebogen, den Behandlungsmanager, die Karies und PA-Risikobeurteilung. Statistik und Recall in Ihrer Software helfen Ihnen bei Filterung entsprechender Patientengruppen, um regelmäßige Kontrollen bzw. die UPT-Sitzungen zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten der Dokumentation von PAR-Verläufen und Unterweisungen, und geben Ihnen Tipps für eine schnelle Terminvergabe.

Themenschwerpunkte:
- PAR-Leistungen im Überblick
- Der neue PAR-Plan - Konfiguration, Erstellung und Abrechnung
- Aufklärungsgespräch und Mundhygieneunterweisung
- Befundevaluation
- Mitteilung über eine CPT
- Verbindung zu PSI, Anamnesebogen, IP-Modul, Karies-PAR-Risikobeurteilung, Behandlungsmanager, Statistik und Recall
- Checkliste PA – keine Leistungen und Dokumentationen vergessen
- Effiziente Terminvergabe im Praxistimer

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
04.08.2022
ZK-O-2211-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 2 - Komplexe - Außergewöhnliche Planungen - Controlling in CGM Z1

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie schnell und einfach auch eine…

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie schnell und einfach auch eine Erstellung dieser Heil- und Kostenpläne mit CGM Z1 sein kann, vor allem wenn die Planungsbausteine an Ihre Praxis individuell angepasst sind.

Themenschwerpunkte:

- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne bei Härtefällen und sonstigen Kostenträgern
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Planungskomplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- Elektronische Laborkommunikation

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
05.08.2022
ZK-H-2202b-T12
09:00 - 13:00
Halle (Saale)
ic med Akademie, Walther-Rathenau-Str. 20, 06116 Halle (Saale)

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Material, Material, Material. Im Dschungel der Zahnersatzmaterialien für die digitale Praxis

Egal, ob im Praxislabor oder für den Chairside-Workflow. Die Verwendung der richtigen Materialien und das Wissen um die notwendigen Schritte hin zum Zahnersatz, spart Kosten und Nerven. Wir möchten Ihnen…

Egal, ob im Praxislabor oder für den Chairside-Workflow. Die Verwendung der richtigen Materialien und das Wissen um die notwendigen Schritte hin zum Zahnersatz, spart Kosten und Nerven. Wir möchten Ihnen unter zahntechnischer Anleitung die besten Materialien für die Fertigung zeigen.

Egal, ob monolithisch, Multilayer, Blank oder Block. Wir haben die richtige Wahl für Sie.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
17.08.2022
ZT-ES-2217-T12
16:30 - 20:30
Esslingen
F1 Dentalsysteme, Marktplatz 4/1, 73728 Esslingen am Neckar

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Die PAR-Richtlinie und deren Umsetzung in CGM Z1.PRO

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch…

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben sich Anfang Mai 2021 einvernehmlich auf die Bewertung der neuen Leistungen bei der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen geeinigt. Durch die Änderung der PAR-Richtlinie zum 1. Juli 2021 haben neue Abrechnungspositionen Einzug in den BEMA gehalten und bestehende Leistungen wurden an die neue Richtlinie angepasst. Haben Sie sich schon einen Überblick verschaffen können?
Wir möchten Sie gern unterstützen und Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie einfach die PA-Richtlinie in CGM Z1.PRO umgesetzt wurde.
Nutzen Sie weitere Module wie den Anamnesebogen, den Behandlungsmanager, die Karies und PA-Risikobeurteilung. Statistik und Recall in Ihrer Software helfen Ihnen bei Filterung entsprechender Patientengruppen, um regelmäßige Kontrollen bzw. die UPT-Sitzungen zu gewährleisten. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten der Dokumentation von PAR-Verläufen und Unterweisungen, und geben Ihnen Tipps für eine schnelle Terminvergabe.

Themenschwerpunkte:
- PAR-Leistungen im Überblick
- Der neue PAR-Plan - Konfiguration, Erstellung und Abrechnung
- Aufklärungsgespräch und Mundhygieneunterweisung
- Befundevaluation
- Mitteilung über eine CPT
- Verbindung zu PSI, Anamnesebogen, IP-Modul, Karies-PAR-Risikobeurteilung, Behandlungsmanager, Statistik und Recall
- Checkliste PA – keine Leistungen und Dokumentationen vergessen
- Effiziente Terminvergabe im Praxistimer

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
29.08.2022
ZP-O-2212-T20
15:00 - 17:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 1 - Grundlagen - Planung - Labor - Abrechnung in CGM Z1

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkte:
- Einrichten von ZE-Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Besonderheiten von Eigen- und Fremdlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Gleichartiger und Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung
- Alle Pläne im Überblick in der Planverwaltung
- Zusammenstellungslisten und ZE-DTA

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
31.08.2022
ZK-E-2202a-T12
10:00 - 14:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1, Teil 1 - Patientenstamm, Karteikarte, Formulare, Rechnung

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss…

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss eingearbeitet werden. Zur Arbeitsplatzvorstellung gehören dabei nicht nur die Abläufe, Räume und Bereiche in denen der neue Mitarbeiter zukünftig arbeiten wird, sondern auch eine Einweisung in die Praxis-EDV. Wir möchten Ihnen helfen, die Phase der Einarbeitung ein Stück mitzugestalten und erleichtern mit diesem Kurs den Einstieg in Ihr Programm CGM Z1. Wir machen Sie mit den wichtigsten Funktionen schnell und umfassend vertraut, so dass Ihr neuer Mitarbeiter nach kurzer Zeit fit für die Praxis ist und so richtig durchstarten kann.

Themenschwerpunkte:
- Aufbau des Programms und die wichtigsten Stammdaten im Überblick
- Einlesen von Versichertenkarten inkl. Versichertenstammdatenabgleich
- Manuelle Aufnahme von Patienten und Krankenkassen inkl. manuellem Ersatzverfahren
- Leistungserfassung Befundeingabe für Kasse und Privat inkl. Begründungen und Dokumentationen
- Formularwesen (Rezepte, AU, Überweisungen, Heilmittelverordnung etc.)
- Anlage von neuen Medikamenten und Textbausteinen für das Formularwesen
- Abrechnungsjournal, Rechnungen schreiben und ausbuchen

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar
Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.
Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
01.09.2022
ZK-E-2201a-T12
13:00 - 17:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Refresh - Der Intensivkurs in CGM Z1.PRO - Teil 1

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft…

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft man es ja immer irgendwie ans Ziel zu kommen. Doch die effektive Nutzung von Technologie und Software in einer sich immer schneller drehenden und komplexer werdenden Welt kann den Grundstein für eine höhere Wettbewerbsfähigkeit legen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre leistungsfähige Software CGM Z1.PRO effizient nutzen können und nehmen Sie jede Menge Tipps und Tricks mit in die Praxis.

Themenschwerpunkte:
- Anamnesedaten und Einwilligungserklärungen verwalten
- Anlegen und Bearbeiten von Komplexen für immer wiederkehrende Behandlungsabläufe
- Anlegen von Textbausteinen für eine lückenlose Dokumentation
- Neuaufnahme von Materialien, Analogleistungen und Verlangensleistungen
- Erinnerungsfunktionen - ToDo Liste und Behandlungsmanager, Aufgabenverwaltung, Karteireiter und eInfo

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar
Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
06.09.2022
ZP-O-2213a-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 189,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Refresh - Der Intensivkurs in CGM Z1 - Teil 1

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft…

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft man es ja immer irgendwie ans Ziel zu kommen. Doch die effektive Nutzung von Technologie und Software in einer sich immer schneller drehenden und komplexer werdenden Welt kann den Grundstein für eine höhere Wettbewerbsfähigkeit legen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre leistungsfähige Software CGM Z1 effizient nutzen können und nehmen Sie jede Menge Tipps und Tricks mit in die Praxis.

Themenschwerpunkte:
- Anamnesedaten und Einwilligungserklärungen verwalten
- Anlegen und Bearbeiten von Komplexen für immer wiederkehrende Behandlungsabläufe
- Anlegen von Textbausteinen für eine lückenlose Dokumentation
- Neuaufnahme von Materialien, Analogleistungen und Verlangensleistungen
- Erinnerungsfunktionen - ToDo Liste und Behandlungsmanager, Aufgabenverwaltung

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar
Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
08.09.2022
ZK-O-2213a-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 189,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1.PRO - Teil 1

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Einrichten von ZE Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
09.09.2022
ZP-O-2214a-T20
10:00 - 12:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1.PRO, Teil 1 - Patientenstamm, Karteikarte, Formulare, Rechnung

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss…

Sie haben eine Stellenanzeige aufgegeben, Vorstellungsgespräche geführt und sich für einen der Bewerber entschieden. Herzlichen Glückwunsch! Irgendwann steht die neue Kollegin bzw. der neue Kollege vor der Tür und muss eingearbeitet werden. Zur Arbeitsplatzvorstellung gehören dabei nicht nur die Abläufe, Räume und Bereiche in denen der neue Mitarbeiter zukünftig arbeiten wird, sondern auch eine Einweisung in die Praxis-EDV. Wir möchten Ihnen helfen, die Phase der Einarbeitung ein Stück mitzugestalten und erleichtern mit diesem Kurs den Einstieg in Ihr Programm CGM Z1.PRO. Wir machen Sie mit den wichtigsten Funktionen schnell und umfassend vertraut, so dass Ihr neuer Mitarbeiter nach kurzer Zeit fit für die Praxis ist und so richtig durchstarten kann.

Themenschwerpunkte:

- Aufbau des Programms und die wichtigsten Stammdaten im Überblick
- Einlesen von Versichertenkarten inkl. Versichertenstammdatenabgleich
- Manuelle Aufnahme von Patienten und Krankenkassen inkl. manuellem Ersatzverfahren
- Leistungserfassung Befundeingabe für Kasse und Privat inkl. Begründungen und Dokumentationen
- Formularwesen (Rezepte, AU, Überweisungen, Heilmittelverordnung etc.)
- Anlage von neuen Medikamenten und Textbausteinen für das Formularwesen
- Abrechnungsjournal, Rechnungen schreiben und ausbuchen

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
14.09.2022
ZP-E-2201a-T12
10:00 - 14:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

CEREC Alternative oder doch Praxislabor.

Ein Patient kommt in die Praxis und benötigt Zahnersatz. Was tun? Praxislabor vorhanden? Labor in der Nähe? Neu einbestellen? Tagesplan umwerfen? Vom Provisorium bis hin zum Veneer oder Krone, die…

Ein Patient kommt in die Praxis und benötigt Zahnersatz. Was tun? Praxislabor vorhanden? Labor in der Nähe? Neu einbestellen? Tagesplan umwerfen?

Vom Provisorium bis hin zum Veneer oder Krone, die Versorgung muss zum Patienten sowie Behandlungsplan und Situation passen. In allen Fällen hilft Ihnen der Einsatz von Software und modernen Fertigungsverfahren – in der Praxis, in einem Labor oder Fräszentrum. Es muss passen (Sie treffen die richtige Wahl!). Das gilt für den Zahnersatz und die Auswahl der Arbeitsmittel in Ihrer Praxis.

Wir bringen Ihnen den Einsatz von EXOCAD für Zahnärzte näher und finden eine individuelle Lösungen für Ihre Praxis.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
14.09.2022
ZT-ES-2211-T12
16:30 - 20:30
Esslingen
F1 Dentalsysteme, Marktplatz 4/1, 73728 Esslingen am Neckar

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 2 - Komplexe - Außergewöhnliche Planungen - Controlling in CGM Z1

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie schnell und einfach auch eine…

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, wie schnell und einfach auch eine Erstellung dieser Heil- und Kostenpläne mit CGM Z1 sein kann, vor allem wenn die Planungsbausteine an Ihre Praxis individuell angepasst sind.

Themenschwerpunkte:

- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne bei Härtefällen und sonstigen Kostenträgern
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Planungskomplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- Elektronische Laborkommunikation

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
21.09.2022
ZK-E-2202b-T12
10:00 - 14:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1, Teil 2 - Bausteine, Reparaturen, Kostenpläne, Rechnungswesen

Sie haben im Kurs "CGM Z1 Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier…

Sie haben im Kurs "CGM Z1 Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig. Nutzen Sie unseren Service, um noch mehr über das Handling mit Ihrer Praxissoftware zu erlernen. In diesem Online-Seminar lernen Sie dazu neue Funktionen rund um die Befundeingabe, Leistungserfassung und Methoden zur effizienten Dokumentation kennen. Des Weiteren erlernen Sie die Grundzüge der Planung und Abrechnung von ZE, KB und PAR Plänen.

Themenschwerpunkte:
- Leistungserfassung Kons./Chir. über Komplexerfassung und Bearbeiten bestehender Komplexe
- Mehrkosten über Füllungstherapie planen und abrechnen
- Private Behandlungsvereinbarung erstellen
- Rechnungs- und Mahnwesen (Zahlungen buchen, Stornierung, Forderungsverzicht, Mahnung, Listendruck)
- Einführung in die Prothetikplanung und -abrechnung (Reparaturpläne, Heil- und Kostenplan, Erstellen eines Laborauftrages)
- Planungsvorschlag erstellen, Kostenzusammenstellung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen (Import von XML Dateien, Eigenlaborrechnung und Materialnachweis, Eigenanteilsrechnung)

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar
Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.
Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
22.09.2022
ZK-E-2201b-T12
13:00 - 17:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1.PRO - Teil 2

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Gleichartiger u. Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne für Härtefälle und sonstige Kostenträger
- elektronische Laborkommunikation

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
23.09.2022
ZP-O-2214b-T20
10:00 - 12:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Mein Einstieg in die CEREC-Alternative

Alles zum Ablauf des digitalen Workflows: • Einsatzbereiche • Scan mit dem F1-Scanner AS 100 IOS • Design & Konstruktion mit der Software exocad • Herstellung des Zahnersatzes mit Fräse…

Alles zum Ablauf des digitalen Workflows:
• Einsatzbereiche
• Scan mit dem F1-Scanner AS 100 IOS
• Design & Konstruktion mit der Software exocad
• Herstellung des Zahnersatzes mit Fräse & 3D-Drucker

Weitere Themen:
• Systemvoraussetzungen
• Geräte- und Materialempfehlungen
• Tipps für Präparation & Einsetzen
• Kosten

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
28.09.2022
ZT-W-2201-T20
16:00 - 19:00
Wachtberg-Villip
Zahntechnik van Iperen GmbH, Siebengebirgsblick 12, 53343 Wachtberg-Villip

Teilnahmegebühr: EUR 29,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Aligner aus dem Home-Office

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung? Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden? Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel? Wie funktioniert ein virtuelles Setup? Wir…

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung?
Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden?
Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel?
Wie funktioniert ein virtuelles Setup?

Wir zeigen Ihnen die Lösungen für die Planung in der Praxis, geben Ihnen fachliche Unterstützung und stehen mit zahntechnischem Wissen zur Seite.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
30.09.2022
ZT-PF-2202-T12
15:00 - 19:00
Keltern
F1 Dentalsysteme, Neureutstr. 11, 75210 Keltern-Dammfeld

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Die Grundlagen für einen schnellen Einstieg in das Programm CGM Z1.PRO, Teil 2 - Bausteine, Reparaturen, Kostenpläne, Rechnungswesen

Sie haben im Kurs "CGM Z1.PRO Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier…

Sie haben im Kurs "CGM Z1.PRO Die Grundlagen Teil 1" erste Erfahrungen im Umgang mit Ihrem Praxisprogramm erworben und sind nun bereit, Ihr Wissen zu erweitern? Dann sind Sie hier genau richtig. Nutzen Sie unseren Service, um noch mehr über das Handling mit Ihrer Praxissoftware zu erlernen. In diesem Online-Seminar lernen Sie dazu neue Funktionen rund um die Befundeingabe, Leistungserfassung und Methoden zur effizienten Dokumentation kennen. Des Weiteren erlernen Sie die Grundzüge der Planung und Abrechnung von ZE, KB und PAR Plänen.

Themenschwerpunkte:

- Leistungserfassung Kons./Chir. über Komplexerfassung und Bearbeiten bestehender Komplexe
- Mehrkosten über Füllungstherapie planen und abrechnen
- Private Behandlungsvereinbarung erstellen
- Rechnungs- und Mahnwesen (Zahlungen buchen, Stornierung, Forderungsverzicht, Mahnung, Listendruck)
- Einführung in die Prothetikplanung und -abrechnung (Reparaturpläne, Heil- und Kostenplan, Erstellen eines Laborauftrags)
- Planungsvorschlag erstellen, Kostenzusammenstellung und Plangegenüberstellung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen (Import von XML Dateien, Eigenlaborrechnung und Materialnachweis, Eigenanteilsrechnung)

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
05.10.2022
ZP-E-2201b-T12
10:00 - 14:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1.PRO - Teil 3

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Teilabrechnung bei vorzeitigem Behandlungsende/-abbruch
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Komplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- ZE DTA

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
07.10.2022
ZP-O-2214c-T20
10:00 - 12:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Refresh - Der Intensivkurs in CGM Z1.PRO - Teil 2

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft…

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft man es ja immer irgendwie ans Ziel zu kommen. Doch die effektive Nutzung von Technologie und Software in einer sich immer schneller drehenden und komplexer werdenden Welt kann den Grundstein für eine höhere Wettbewerbsfähigkeit legen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre leistungsfähige Software CGM Z1.PRO effizient nutzen können und nehmen Sie jede Menge Tipps und Tricks mit in die Praxis.

Themenschwerpunkte:
- Abrechnung über Rechenzentrum, Ratenzahlungsvereinbarung, Rechnungs- und Mahnwesen
- Anwendung des Behandlungs- und Leistungsrecalls
- Unfälle BG und Schule/KiTa richtig abrechnen
- Aufklärungsbögen und Therapiebefunde als Word/pdf-Dokumente mit der Behandlungserfassung verknüpfen
- u.v. weitere kleine hilfreiche Tipps & Tricks

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar
Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
11.10.2022
ZP-O-2213b-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 189,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Qualitäts- und Hygienemanagement - Gesetzliche Vorgaben und die eigene Praxisorganisation fest im Griff - Teil 1

In vielen Praxen wird das Qualitätsmanagement zum großen Teil als Belastung angesehen und sehr stiefmütterlich umgesetzt. Doch gelebtes QM baut auf Kompetenz, Strategie, Sicherheit und Vertrauen, so dass Zahnarzt, Team…

In vielen Praxen wird das Qualitätsmanagement zum großen Teil als Belastung angesehen und sehr stiefmütterlich umgesetzt. Doch gelebtes QM baut auf Kompetenz, Strategie, Sicherheit und Vertrauen, so dass Zahnarzt, Team und natürlich Patienten dauerhaft davon profitieren können. Bereiten Sie jetzt den Weg zu einem erfolgreichen Praxisteam. Wir helfen Ihnen dabei, Ihr für die Praxis notwendiges und ausreichendes QM-System zu finden und in Ihrer Praxis zu implementieren.
Das Onlineseminar richtet sich an Praxen, die Mitarbeiter neu als QM-Beauftragte einsetzen möchten bzw. an Mitarbeiter, die zwar als QM-Beauftragte arbeiten, aber die Zusammenhänge besser verstehen möchten. So einfach kann QM sein.

Themenschwerpunkte:
- QM G-BA-Richtlinie 2016 (Zahnarzt-Richtlinie nach SGB V)
- Inhalte und Anforderungen des QM-Systems ISO 9001:2015 kennen und nutzen lernen
- Definition von Verantwortlichkeiten und klare Strukturen
- QM-Dokumentation in Praxis und Eigenlabor rechtlich gesichert: Was muss? Was kann? Und vor allem wie?
- Notwendige Unterweisungen und regelmäßige notwendige Aufgaben
- Gefahren und Risiken im Gesundheitswesen, Risikobewertung
- IST Analyse: Check aller geforderten Dokumente und Nachweise

3 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
12.10.2022
PO-O-2210a-T20
14:00 - 17:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 249,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Refresh - Der Intensivkurs in CGM Z1 - Teil 2

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft…

Menschen sind Gewohnheitstiere. Umstellungen oder das Aufgeben von Gewohnheiten sind schwierig - das tägliche Erledigen der Arbeit ist da keine Ausnahme. Wieso soll man funktionierende Dinge ändern? Am Ende schafft man es ja immer irgendwie ans Ziel zu kommen. Doch die effektive Nutzung von Technologie und Software in einer sich immer schneller drehenden und komplexer werdenden Welt kann den Grundstein für eine höhere Wettbewerbsfähigkeit legen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre leistungsfähige Software CGM Z1 effizient nutzen können und nehmen Sie jede Menge Tipps und Tricks mit in die Praxis.

Themenschwerpunkte:
- Abrechnung über Rechenzentrum, Ratenzahlungsvereinbarung, Rechnungs- und Mahnwesen
- Anwendung des Behandlungs- und Leistungsrecalls
- Unfälle BG und Schule/KiTa richtig abrechnen
- Aufklärungsbögen und Therapiebefunde als Word/pdf-Dokumente mit der Behandlungserfassung verknüpfen
- u.v. weitere kleine hilfreiche Tipps & Tricks

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar
Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
13.10.2022
ZK-O-2213b-T20
17:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 189,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Aligner aus dem Home-Office

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung? Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden? Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel? Wie funktioniert ein virtuelles Setup? Wir…

Wie erfolgt die Umsetzung der Planung und Fertigung?
Sollen die Schienen gedruckt, gefräst oder tiefgezogen werden?
Ist der Behandlungsprozess in der eigenen Praxis rentabel?
Wie funktioniert ein virtuelles Setup?

Wir zeigen Ihnen die Lösungen für die Planung in der Praxis, geben Ihnen fachliche Unterstützung und stehen mit zahntechnischem Wissen zur Seite.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
21.10.2022
ZT-ES-2209-T12
16:30 - 20:30
Esslingen
F1 Dentalsysteme, Marktplatz 4/1, 73728 Esslingen am Neckar

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Controlling als Chefsache - Statistiken in CGM Z1.PRO von A - Z

Jeder Manager, der einen Bereich oder ein gesamtes Unternehmen leitet, sollte in der Lage sein, beim Realisieren der Unternehmensziele stets den vollen Überblick („Durchblick“) zu haben. Kennzahlen gehören dabei zu…

Jeder Manager, der einen Bereich oder ein gesamtes Unternehmen leitet, sollte in der Lage sein, beim Realisieren der Unternehmensziele stets den vollen Überblick („Durchblick“) zu haben. Kennzahlen gehören dabei zu den wichtigsten Analyse-Instrumenten des Controllings. Mit der großen Auswahl an Statistiken in CGM Z1.PRO haben Sie alle wesentlichen Daten auf einen Blick, um die wirtschaftliche Situation Ihrer Praxis zu überprüfen und zu analysieren. Doch welche Funktionen und Möglichkeiten bieten Ihnen die einzelnen Auswertungen überhaupt? Erlernen Sie den Umgang mit den wichtigsten Statistiktools.

Themenschwerpunkte:

- Vertrauen ist gut, Kontrolle manchmal besser: Einrichten von Personalkürzeln mit Zugriffsberechtigungen
- Überblick über alle statistischen Möglichkeiten in CGM Z1.PRO
- Auswertung der Monats-, Quartals- und Jahresumsätze (mit Jahresvergleich)
- Privatleistungen bei Kassenpatienten
- Altersstruktur aller behandelten Patienten und Überblick über Patientenneuaufnahmen
- Umsatz-Auswertungen der letzten fünf Werktage mit dem 1-Klick-Status
- Überblick über die Patienten, Pläne, liquidierbare Posten, Rechnungen, Mahnungen der Praxis durch den Praxisstatus PLUS
- Lückenlose Überprüfung der Abrechnung auf Plausibilität und Vollständigkeit mit der CGM Z1.PRO Expertenanalyse

3 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
02.11.2022
ZP-O-2215-T20
16:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 1 - Grundlagen - Planung - Labor - Abrechnung in CGM Z1.PRO

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkte:

- Einrichten von ZE Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Besonderheiten von Eigen- und Fremdlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Gleichartiger u. Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung
- Alle Pläne im Überblick in der Planverwaltung
- Zusammenstellungslisten und ZE-DTA

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
03.11.2022
ZP-E-2202a-T12
13:00 - 17:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Material, Material, Material. Im Dschungel der Zahnersatzmaterialien für die digitale Praxis

Egal, ob im Praxislabor oder für den Chairside-Workflow. Die Verwendung der richtigen Materialien und das Wissen um die notwendigen Schritte hin zum Zahnersatz, spart Kosten und Nerven. Wir möchten Ihnen…

Egal, ob im Praxislabor oder für den Chairside-Workflow. Die Verwendung der richtigen Materialien und das Wissen um die notwendigen Schritte hin zum Zahnersatz, spart Kosten und Nerven. Wir möchten Ihnen unter zahntechnischer Anleitung die besten Materialien für die Fertigung zeigen.

Egal, ob monolithisch, Multilayer, Blank oder Block. Wir haben die richtige Wahl für Sie.

4 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 7 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
09.11.2022
ZT-PF-2201-T20
16:00 - 20:00
Keltern-Dammfeld
F1 Dentalsysteme, Neureutstr. 11, 75210 Keltern-Dammfeld

Teilnahmegebühr: EUR 39,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Qualitäts- und Hygienemanagement - Gesetzliche Vorgaben und die eigene Praxisorganisation fest im Griff - Teil 2

Hygienisches und sicheres Arbeiten zum Schutz von Patientinnen und Patienten, medizinischem Personal und auch Dritten ist ein wichtiger Aspekt ärztlichen Handelns. Eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen sind…

Hygienisches und sicheres Arbeiten zum Schutz von Patientinnen und Patienten, medizinischem Personal und auch Dritten ist ein wichtiger Aspekt ärztlichen Handelns. Eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen sind im Zusammenhang mit Hygiene und im Umgang mit Medizinprodukten, Gefahr- und Biostoffen zu beachten. Das Spektrum reicht von der Händehygiene über die sachgerechte Aufbereitung von Medizinprodukten, die Umsetzung der EU MDR im Eigenlabor, die Qualifikation und Unterweisung des Praxispersonals bis hin zur Meldepflicht bei bestimmten Infektionskrankheiten und Erregern.
Mit diesem Onlineseminar möchten wir Ihnen einen Leitfaden zur Umsetzung der Gesetzgebungen an die Hand geben.

Themenschwerpunkte:
- Verpflichtende Dokumentationen bei Kontrollen durch das Gesundheits- oder Gewerbeaufsichtsamt
- Notwendige Unterweisungen und regelmäßige wiederkehrende Aufgaben
- Medizinproduktebuch und Gefahrstoffverzeichnis
- Hygiene- und Reinigungsplan gemäß den Empfehlungen des Robert Koch-Institutes
- Erstellen von Arbeitsanweisungen und Formularen im Zusammenhang mit aktiven und passiven Medizinprodukten
- Umsetzung der neuen mdr (EU Medical Device Regulation) im Eigenlabor
- Leitfaden zur Vorbereitung einer Praxisbegehung

3 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
09.11.2022
PO-O-2210b-T20
14:00 - 17:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 249,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Controlling als Chefsache - Statistiken in CGM Z1 von A - Z

Jeder Manager, der einen Bereich oder ein gesamtes Unternehmen leitet, sollte in der Lage sein, beim Realisieren der Unternehmensziele stets den vollen Überblick („Durchblick“) zu haben. Kennzahlen gehören dabei zu…

Jeder Manager, der einen Bereich oder ein gesamtes Unternehmen leitet, sollte in der Lage sein, beim Realisieren der Unternehmensziele stets den vollen Überblick („Durchblick“) zu haben. Kennzahlen gehören dabei zu den wichtigsten Analyse-Instrumenten des Controllings. Mit der großen Auswahl an Statistiken in CGM Z1 haben Sie alle wesentlichen Daten auf einen Blick, um die wirtschaftliche Situation Ihrer Praxis zu überprüfen und zu analysieren. Doch welche Funktionen und Möglichkeiten bieten Ihnen die einzelnen Auswertungen überhaupt? Erlernen Sie den Umgang mit den wichtigsten Statistiktools.

Themenschwerpunkte:

- Vertrauen ist gut, Kontrolle manchmal besser: Einrichten von Personalkürzeln mit Zugriffsberechtigungen
- Überblick über alle statistischen Möglichkeiten in CGM Z1
- Auswertung der Monats-, Quartals- und Jahresumsätze (mit Jahresvergleich)
- Privatleistungen bei Kassenpatienten
- Altersstruktur aller behandelten Patienten und Überblick über Patientenneuaufnahmen
- Umsatz-Auswertungen der letzten fünf Werktage mit dem 1-Klick-Status
- Überblick über die Patienten, Pläne, liquidierbare Posten, Rechnungen, Mahnungen der Praxis durch den Praxisstatus PLUS
- Lückenlose Überprüfung der Abrechnung auf Plausibilität und Vollständigkeit mit der CGM Z1 Expertenanalyse

3 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Onlineseminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
10.11.2022
ZK-O-2215-T20
16:00 - 19:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 129,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.), IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1 - Teil 1

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Einrichten von ZE Materialien für Praxis und Eigenlabor
- Reparaturpläne erstellen und abrechnen, Erstellen eines Laborauftrages
- Erstellen von Heil- und Kostenplänen nach der Regelversorgung
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen inkl. Laborrechnung
- Erstellen einer Eigenanteilsrechnung

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
23.11.2022
ZK-O-2214a-T20
14:00 - 16:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen - Teil 2 - Komplexe - Außergewöhnliche Planungen - Controlling in CGM Z1.PRO

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, ... wie schnell und einfach auch…

Gerade die Planung von Kombi-Versorgungen, Mischplänen und Suprakonstruktionen ist dabei nicht unerheblich und erfordert ein fundiertes Wissen. In diesem Seminar möchten wir Ihnen zeigen, ... wie schnell und einfach auch eine Erstellung dieser Heil- und Kostenpläne mit CGM Z1.PRO sein kann, vor allem wenn die Planungsbausteine an Ihre Praxis individuell angepasst sind.

Themenschwerpunkte:

- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne bei Härtefällen und Sonstigen Kostenträgern
- Teilabrechnung bei vorzeitigem Behandlungsende/-abbruch
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Planungskomplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- Elektronische Laborkommunikation

5 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Seminar

Die unten genannten Seminargebühren gelten für die erste angemeldete Person. Jede weitere Person aus derselben Praxis erhält 10% Rabatt. Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt. Rabatte sind nicht kombinierbar.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich. Wir bitten um Verständnis, dass bei Nichterscheinen eines angemeldeten Seminarteilnehmers die volle Gebühr berechnet wird.

mehr Informationen
24.11.2022
ZP-E-2202b-T12
13:00 - 17:00
Erfurt
ic med Akademie, Bahnhofstraße 38, 99084 Erfurt

Teilnahmegebühr: EUR 170,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 329,- pro Teilnehmer für Teil 1+2), Teilnehmer- od. IP-Rabatt möglich


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1 - Teil 2

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Gleichartiger u. Andersartiger Zahnersatz nach GOZ
- Andersartige Versorgungen und Mischpläne
- Planung von Suprakonstruktionen zzgl. individueller Privatpläne
- Heil- und Kostenpläne für Härtefälle und sonstige Kostenträger
- elektronische Laborkommunikation

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
30.11.2022
ZK-O-2214b-T20
14:00 - 16:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.

Webinar: Planung und Abrechnung von prothetischen Behandlungsplänen in CGM Z1 - Teil 3

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und…

Die prothetische Versorgung Ihrer Patienten beinhaltet in jeder Praxis einen hohen Verwaltungs- und Abrechnungsaufwand. Wir zeigen Ihnen anhand einer individuellen Stammdateneinrichtung und zahlreichen praktischen Beispielen, wie auch komplizierte Heil- und Kostenpläne per Mausklick erstellt werden können.

Themenschwerpunkten:

- Teilabrechnung bei vorzeitigem Behandlungsende/-abbruch
- Individuelles Bearbeiten der prothetischen Komplexe
- Einrichten von neuen Planungskürzeln und Materialkomplexen
- Abrechnung von Heil- und Kostenplänen über die Behandlungskomplexerfassung
- ZE DTA

2 Fortbildungspunkte gemäß BZÄK und DGZMK pro Online-Seminar

Inhaber des InformPLUS-Vertrages erhalten 25% Rabatt.

Stornierungsbedingungen: Das gebührenfreie Stornieren Ihrer Teilnahme ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich möglich.

mehr Informationen
07.12.2022
ZK-O-2214c-T20
14:00 - 16:00
Onlineseminar
Online

Teilnahmegebühr: EUR 99,- pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.) (oder Paketpreis EUR 279,- pro Teilnehmer für Teil 1+2+3)


Anmeldung
Name:
Praxisname:
Straße:
PLZ und Ort:
E-Mail:
Tel:
Anfrage:
Ich willige darin ein, dass die ic med GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck.
Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@ic-med.de oder per Post an ic med GmbH, Walther-Rathenau-Str. 4, 06116 Halle (Saale) widerrufen werden.
Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.