×

Erreichbarkeit

ic med Zentrale
(0345) 2984190
Z1 & CHREMASOFT-Hotline
(0800) 4500550
Logo der IC-Med GmbH
Logo der IC-Med GmbH

Schön, dass Sie da waren!

Die erste Ausgabe des Sommergartens dental liegt hinter uns. Unseren Hauptstandort in Halle an der Saale besuchten am 25. September rund 160 Gäste. Entgegen aller Wettervorhersagen konnten die Gummistiefel glücklicherweise zu Hause gelassen werden.

Bunte Ballons in ic med-Farben geleiteten unsere Gäste entlang der Walther-Rathenau-Straße. die mit Lichterketten, Liegestühlen, Strohballen, Blumen, Lounge-Gruppen und Pagoden-Zelten geschmückt war. Gleich neben der Anmeldung konnten unsere Gäste am Glücksrad drehen oder den ersten Hunger mit frischem Flammkuchen oder moderner Küche am schwarzen Food-Truck stillen.

Kennen Sie Poffertjes, die kleinen, niederländischen Mini-Pfannkuchen? Diese gab es für alle Süßmäuler, außerdem köstliche Petit Fours an unserem Kuchenstand. Wer dann noch nicht genug hatte, konnte hausgemachtes, frisches ic med-Popcorn aus der Nostalgie-Popcornmaschine als Snack während der Seminare probieren. In den Pausen servierte ein weiterer Food-Truck beliebte Grill-Klassiker. Das i-Tüpfelchen unserer Street-Food-Meile bildeten bunte Cocktails to go – hygienekonform im Schraubglas und nachhaltig mit Makkaroni-Trinkhalm.

In unseren Seminar-Zelten und Vortragsräumen konnten Fortbildungspunkte bei insgesamt acht Expertenvorträgen, Workshops und Seminaren zur Praxisbegehung, Abrechnung, Online-Terminvergabe, QM, zur digitalen Kommunikation, zu CAD/CAM und zum Röntgen gesammelt werden.

Wir bedanken uns besonders bei ZA Michael Sackewitz aus Delitzsch, der (schon fast gewohnt) kompetent und spannend von seinen Erfahrungen mit dem Thema CAD/CAM berichtete. Nicht weniger bedanken möchten wir uns bei Doreen Unglaube, ZMV mit Lehrauftrag bei der ZÄK Berlin & Brandenburg, die unseren Gästen einen Ausblick in die nahe Zukunft gab – Was kommt mit eAU, eRezept und eHKP? Dritter Gastreferent war Marcus Altendorf (ALPRO Medical). Er schilderte von seinen Erfahrungen im Bereich Praxisbegehung. Auch ihm möchten wir sehr herzlich danken.

Die Highlights des ic med Showrooms in der hauseigenen Akademie waren die Live-Präsentation des Fräs-Workflows von DGShape (Roland) und die Vorstellung des brandneuen CS 8200 3D DVTs.

In familiärer Atmosphäre endete unsere Veranstaltung am Abend – mit interessanten Gesprächen, Musik, leckeren Cocktails und zufriedenen Gästen.

Wir bedanken uns für den schönen Nachmittag bei unseren Gästen – auch für Ihr Verständnis und die Einhaltung aller Hygienevorschriften.

Schön, dass Sie da waren, wir freuen uns auf´s nächste Jahr!
Ihr ic med-Team

Sie waren Teilnehmer der Veranstaltung und möchten uns Feedback oder Anregungen geben?
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an redaktion@ic-med.de!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vielen Dank auch an Unsere Partner